Elternbegleiter

Das Katholische Bildungswerk fördert unsere Arbeit für die Eltern-Kind-Gruppen sehr und ermöglicht uns vielfältige Fortbildungen.

 

2017 durfte ich die umfassende Weiterbildung zur "Elternbegleiterin" machen. "Elternchance II" ist ein deutschlandweites Projekt, bei dem pädagogische Fachkräfte darin geschult werden, Familien in Fragen der Erziehung, Entwicklung und Bildung der Kinder zur Seite zu stehen. Hintergrund dieser Fortbildung ist, kompetenter Ansprechpartner für Familien zu sein und Eltern in Fragen von Bildung, Entwicklung und Alltagsdingen zu begleiten und Hilfestellung zu bieten.

 

Diese Fortbildung hat mir eine weitere Tür auf meinem Weg geöffnet.

 

Seit diesem Frühjahr bin ich in unterschiedlichen Einrichtungen als Referentin eingeladen worden. Hier verbinde ich mein Kräuterwissen mit meiner Aufgabe als Elternbegleiterin.

 

Da ich Euch dies nicht vorenthalten möchte, werde ich hier immer meine nächsten Termine einstellen:

 

Katholisches Bildungswerk Rosenheim

 

Die Winter-Hausapotheke für Kinder

Freitag, 15. November 2019              14.00 bis 17.30 Uhr      

 

Das Kind jammert, die Nase läuft, im Hals kratzt es und der Kopf brummt. Was tun, wenn eine Erkältung im Anmarsch ist? Kräuter können auch Kindern gute Dienste leisten und, wenn man weiß worauf man achten muss, verfliegt die Unsicherheit im Umgang mit Kräutern bei den "Kleinen" ganz schnell.

Gerade bei Kindern kann man die Wirkung der Schätze aus unserer Natur sehr gut erkennen, da sie noch viel sensibler darauf reagieren.

An diesem Abend werden wir verschiedene „Kinder-Kräuter“, ihren Einsatz und ihre Dosierung besprechen. Für die Kräuter-Apotheke zu Hause rühren wir gemeinsam einen wirkungsvollen Husten-Balsam.

 

Lichtmess – Räuchern

Dienstag, 04.02.2020                         14.00 bis 17.30 Uhr               

 

Wenn Anfang Februar die Tage wieder länger werden und die Natur langsam, aber spürbar erwacht, ist nochmals Zeit kurz inne zu halten. Gemeinsam wollen wir den Zauber dieser Zeit des Neubeginns und der Reinigung erspüren.

An diesem Nachmittag finden wir die Zeit, in die Welt des Räucherns einzutauchen, Düfte zu erleben und gemeinsam die wichtigsten heimischen Räucherpflanzen und ihre Wirkung zu entdecken. Wir erinnern uns an alte Bräuche und Rituale und finden Wege diese wieder in unserem Alltag zu leben.

Jeder kann sich für zu Hause eine Räuchermischung zusammenstellen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kräuter-Zeit